Angebot

Leistungsangebote, Standorte, Infrastruktur und Ausstattung 

Das therapeutische Wohnheim CHRISTIANI bietet im Landkreis Waldshut 80 Plätze in drei betreuten Wohnbereichen an. Die Wohnbereiche befinden sich in der Gemeinde Albbruck, ca. 6 km von der Kreisstadt Waldshut entfernt. Seit 2008 sind im Anschluss einer vollstationären Maßnahme auch ambulante Betreuungsleistungen möglich. 

„Ein, dem individuellen Hilfebedarf entsprechendes Betreuungsangebot“

Ziel ist, dass sich die Klienten im Entwicklungsverlauf der Maßnahme Schritt für Schritt verselbstständigen. Dementsprechend erbringen wir unsere Leistungen in bedarfsabgestuften Förder- und Wohnbereichen. Jeder dieser Bereiche zeichnet sich durch eine unterschiedliche Ausgestaltung des sozialtherapeutischen Konzeptes zur Verselbstständigung aus.

Die betreuten Wohnbereiche sind

Ausstattung des betreuten Wohnangebotes

In den betreuten Wohnbereichen bieten wir

  • Vollmöblierte und hochwertig ausgestattete Zimmer, überwiegend Einzelzimmer
  • Zahlreiche Außen- und Grünanlagen, großzügige Sozialräume
  • Gemeinschaftlich geeignete Waschküchen und Nutzräume
  • Vollverpflegung vor Ort
  • sowie eine bedarfsorientierte Betreuung unserer Klienten, an bis zu 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr.

Im Anschluss an eine stationären Maßnahme bietet CHRISTIANI bei Bedarf auch ambulante Betreuungsleistungen an.  

Unser Personal

Die sozialtherapeutische Betreuung wird überwiegend von Sozialpädagogen, Sozialtherapeuten und Heilerziehungspflegern im Bezugstherapeutensystem geleistet. Psychologische Psychotherapeuten, Krankenschwestern, Hauswirtschaftsfachkräfte, Heileurythmisten, sozialpädagogische Studenten und Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres sowie Auszubildende zum Heilerziehungspfleger vervollständigen das interdisziplinäre Team.

Unsere Mitarbeiterschaft verfügt über langjährige Erfahrung mit psychisch erkrankten Menschen. Interne Fortbildungsmaßnahmen und Beratung durch den leitenden Arzt aus dem CHRISTIANI Rehabilitationsbereich (RPK) sorgen für ständige Erweiterung und Aktualisierung der psychiatrischen Kenntnisse des Personals.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.