Angebot

Die Lebens- und Werkgemeinschaft ist eine Einrichtung für erwachsene Menschen mit seelisch-geistigen Erkrankungen.

Wir betreuen unsere Bewohner im vollstationären Wohnheim, in weiterführenden Außenwohngruppen und - falls die Erweiterung von Kompetenzen dies möglich macht - im ambulant betreuten Wohnen. Sozialtherapeuten, Heilerziehungspfleger, Erzieher und Sozialpädagogen sind im Wohnbereich für Therapien, Wohnbetreuung und Freizeitgestaltung zuständig.

Wir bieten jedem Bewohner eine tagesstrukturierende Maßnahme an, die von Werkstattmitarbeitern, Hauswirtschaftern und Ergotherapeuten begleitet wird.

Auch Kunsttherapie ist ein ständiges Angebot.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.